"Vom Glücklichsein am Rhein"

"Vom Glücklichsein am Rhein" - ein glückbringendes Kleinkunstprogramm mit Christian Behrens (Texte, Bilder) und Thomas Hunsmann (Klavier)
 
Dass man am Rhein glücklich sein kann, beweist sich an beiden Ufern des großen Flusses am jedem Tag und in jeder Stunde. Dabei besteht das große Glück wie überall auf der Welt aus kleinen Momenten. Diese Glücksmomente sind es, die Christian Behrens und Thomas Hunsmann seit nunmehr 24 Jahren in Wort, Bild und Musik auf die Bühnen des Niederrheins bringen. Mal geschieht das augenzwinkernd-witzig mit frechen Fahrradliedern und hanebüchenen Gedichten und Geschichten, mal gefühlvoll-poetisch mit wunderschönen Melodien aus der Feder von Thomas Hunsmann und fantastischen Fotos von tausendundeiner Fahrradtour übers flache Land.
 
Für ihren Auftritt am 21. März haben die beiden Freunde ein ganz besonderes Programm mit den schönsten Texten, Bildern und Liedern zum Thema "Glück" zusammengestellt. So wird in der Geschichte von der Suche nach dem wirklich wahren "Glückspilz" das "Pilzesammeln am Niederrhein" in abenteuerlicher Wortverdrehung zum "Silzepammeln am Riedernhein", das glückverheißende Feuerwerk, das die Freunde Ditz Kempken und Erwin Kokoschinski für ihren Freund Heinrich am Duisburger Dellplatz veranstalten, läuft zur Freunde der Zuhörer etwas anders ab als geplant und am Ende weiß ganz bestimmt jeder Gast der "Kleinen Welten": Du bist nicht allein, wir sind am Niederrhein!
 
Freuen Sie sich auf einen schönen Nachmittag für Hirn, Herz und Seele!

Der Eintritt ist frei!

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Duisburger Akzente / Duisburger Glückstag statt. Ab 12 Uhr gibt es im Stadtfenster ein abwechslungsreiches Programm mit zahlreichen Lesungen für Kinder und Erwachsene, einer Märchenausstellung, Workshops und Musik.

Ort: Zenralbibliothek / Stadtfenster Duisburg, Saal im Erdgeschoss, Steinsche Gasse 26, 47051 Duisburg

Zurück