13. Programm: "Niederrhein im Dämmerschein - vom Abnehmen der Helligkeit bei zunehmender Dunkelheit"

Wenn es dämmert, erscheint der Niederrhein in seinem schönsten Licht. Die Zeit zwischen Tag und Nacht hat ihren Raum in den Tiefen der niederrheinischen Seelen und Sümpfe und vergeht mit Milde und mit großer Freundlichkeit gegenüber allen Wesen und Unwesen des flachen Landes.
Hier dürfen auch Nicht-Väter auf Vatertagsfahrradtouren ihren Lastern frönen, hier dürfen Mäusemädchen Männchen machen und Kleinkarierte große Kreise ziehen, hier lacht man auch, wenn der Keller unter Wasser steht, hier ist was los am Niederrhein, seht her: Es dämmert!

Zusätzliche Informationen